Pogophobie

Aus BrandenburgPunk
Pogophobie
Cover
Demoalbum von Punch up Pogos
Veröffentlichung 2002
Aufnahme 22.07.2002
Label Eigenproduktion
Format CD-R
Genre Punkrock
Anzahl der Titel 10
Studio Jugendclub Elstal
Chronologie
Pogophobie Punkrock Made in Elstal" (2006

Pogophobie ist das erste Demo von Punch up Pogos aus Elstal.

Geschichte

Aufgenommen am 22.07.2002 im legendären Jugendclub Elstal. Die erste Scheibe der Punch up Pogos mit zehn Songs bestem Elstaler Pogopunk daher nichts für Pogophobe. Der Sound der CD gleicht dem einer 10 mal überspielten ORWO Kassette aber die Songs sind kult.


Rezensionen

Plastic Bomb: "Pogophobie" - ein Titel, der noch Anlaß zu Irritationen geben wird, denn der Pogophobie wird hier unmißverständlich die spießbürgerliche Maske heruntergerissen und ihre reaktionäre Fratze entblößt. Pogopohbe sollten einen großen Bogen um den Pogopunk der Punch up Pogos machen, denn Pogo wird hier noch groß geschrieben. Das Trio aus dem havelländischen Elstal legt auf seinem ersten Demo so unbeschwert und in einer Spiellaune los, als wäre der Jugendclub Elstal, in dem auch diese CD-R aufgenommen wurde, nie geschlossen worden (schnüff). Zehn Lieder, drei Akkorde, und nette Mitsummrefrains ergeben die Gleichung "Geschwindigkeit + Melodie = Pogo". Durch die Schließung des Clubs vor den Toren Spandaus hat die Band, die selbst oft genug Shows anderer dort organisierte, den naheliegendsten Auftrittsort verloren. Die hier vorliegenden Proberaumaufnahmen dürften in erster Linie dazu dienen, Gigangebote zu ergattern und das Havelland zurück auf die Landkarte zu bringen. Christian verkauft auch noch den "Elstal Sampler Vol 1" mit im JC aufgetretenen Bands (Walmaul)

KotzeTapez: Die Punch up Pogos machen Punkrock mit engl. Gesang. Die drei Leute kommen aus Elstal und Umgebung. Also gleich bei mir um de Ecke sozusagen. Cd kommt mit 10 Sonx. Kommtz schon gut rüber die Mucke. Mein Tip "No Name". Also mal antesten!


Titelliste

  1. What is red
  2. Friday Night
  3. Everything Cribbed From
  4. As Fast As Possible
  5. No Name
  6. Nightmare on Elmstreet
  7. Song for you
  8. Why do you always say no
  9. Scum
  10. Beautiful Day


Besonderheiten

  • nur in geringer Auflage Produziert