Muckefuck

Aus BrandenburgPunk
Muckefuck
Allgemeine Informationen
Herausgeber S+T Heinzig
Herderstr. 10
15711 Königs Wusterhausen
Sprache Deutsch
Erstausgabe 1994
Ausgaben
Ausgabe 1 1994
Ausgabe 2 1994
Ausgabe 3 1994
Ausgabe 4 1995
Ausgabe 5 1995

Das Muckefuck war ein Punk und Oi! Fanzine aus Königs Wusterhausen.

Geschichte

Das Zine aus der Provinz, wie es im Untertitel des Heftes zu lesen war, erschien erstmals 1994.


Inhalt

Ausgabe 2
32 Seiten, 1,50 DM
History of Trojan Rec., Toasters, Terrorgruppe, Szenebericht aus der Magdeburger Börde


Ausgabe 3
DIN A5, 48 Seiten, 1.- DM
Interviews: Boots & Braces, Red Alert, Springtoifel
Vorkriegsjugend-Story
Bad Manners
News
Reviews
Konzertberichte


Ausgabe 4
DIN A5, 52 Seiten, 1.- DM
Interviews: Daily Terror, Terrorgruppe, Müllstation, Cock Sparrer, Bloody Bones, Peter and the Test Tube Babies
News
Reviews
Konzertberichte


Ausgabe 5
DIN A5, 64 Seiten, 1 DM
Interviews: Braindance, Tetra Vinyl, Die Kassierer, Charlie Harper, Halb 7 Rec., Höllenhunde, Last Resort, Public Toys, Lokalmatadore
Bericht: Jamaican Ska Festival
Uneinig, Bloody Bones
News
Reviews
Konzertberichte
Comic


Weblinks